Anmeldung neue 5. Klassen 2018/2019

Herzlich Willkommen bei der Online-Voranmeldung am Ehrenbürg-Gymnasium Forchheim.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen aufmerksam durch, bevor Sie auf "Anmeldung" klicken.

Sie können Ihr Kind ab 23.04.2018 bis 11.05.2018 online voranmelden.
Dieses Verfahren ersetzt jedoch NICHT das persönliche Erscheinen im Sekretariat des Ehrenbürg-Gymnasiums.
Es erleichtert und beschleunigt jedoch das Anmeldeverfahren durch:
- Bequeme Dateneingabe am PC von Zuhause aus
- Bequemer und übersichtlicher Formularausdruck zuhause
- Schnellere Abwicklung des Anmeldevorgangs in der Schule

Mit dieser Online-Voranmeldung werden die für die amtliche Schulverwaltung (ASV) notwendigen Angaben ermittelt. Die Erhebung dieser Daten erfolgt nach Art. 85 des BayEUG.

Bei der Eingabe Ihrer Daten verwenden Sie bitte keinen Strichpunkt (;).
Achten Sie genau auf die Eingabe ALLER Vornamen (incl. Rufname) und auf die separate Angabe des Rufnamens.

Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich verschlüsselt übertragen und sind zu keinem Zeitpunkt öffentlich im Internet sichtbar. Die Daten werden ausschließlich für schulische Zwecke verwendet. Die Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Wenn Sie Ihr Kind bereits vor der Ausgabe des Übertrittszeugnisses online voranmelden wollen, geben Sie die voraussichtliche Eignung Ihres Kindes an.

Sollte bereits in der Grundschule ein Nachteilsausgleich (z. B. bei Lese- und Rechtschreibstörung) gewährt worden sein, bitten wir Sie, die entsprechenden Unterlagen in Kopie bei der Anmeldung mit abzugeben. Unsere Schulpsychologin Frau Eben wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Überprüfen Sie Ihre Angaben, senden Sie Ihre Eingaben ab und drucken Sie anschließend die Anmeldung aus (Link in der dann entstehenden Kopfzeile). Den unterschriebenen Ausdruck bringen Sie bitte zur persönlichen Anmeldung mit.

Nach der Übermittlung erhalten Sie eine Bestätigungsmail (gleichzeitige Überprüfung der Gültigkeit Ihrer Mailadresse) mit einem Link, mit dem Sie jederzeit Ihre Angaben ändern und erneut ausdrucken können.

Zusätzlich sind bei der persönlichen Anmeldung vorzulegen:

- das Übertrittszeugnis im Original
- Geburtsurkunde / Stammbuch (Das Original muss vorgezeigt werden.)
- Einwilligung in die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten (siehe unten angegebene Datei)

- gegebenenfalls Sorgerechtsbescheinigung
- gegebenenfalls Voranmeldung für den Bilingualen Zug
- gegebenenfalls Anmeldung für die Offene Ganztagesschule (OGTS) (siehe unten angegebene Datei)
- gegebenenfalls den Aufenthaltstitel (Asylbewerber - anerkannt - geduldet)

Für den Antrag auf Schulwegkostenfreiheit klicken Sie bitte auf die untenstehende Datei. Der Antrag kann dann ebenfalls online erstellt und ausgedruckt werden. Auch dieser muss bei der Anmeldung abgegeben werden.

Sollten Sie keine Online-Übermittlung wünschen, können Sie das Anmeldeformular auf unserer Homepage unter „Anmeldung / Informationen“ herunterladen und handschriftlich ausfüllen.


Mit freundlichen Grüßen
Das Schulleitungsteam des Ehrenbürg-Gymnasiums

Formulare/Informationen